nachhaltige Anlagemöglichkeiten

Vorwort:

 

Jede Form der Geldanlage sollte dem Anleger ein Höchstmaß an Sicherheit bieten, den verlässlichen Ertrag bringen, der vereinbart wurde und natürlich am Ende einer Festlegungszeit auch wieder zu 100 % an den Anleger zurückfließen. Insofern kann man bei allen Arten der Geldanlage, die diese Grundbedürfnisse für Anleger erfüllen auch synonym den Begriff „nachhaltig“ verwenden.
Im Grunde geht es also zunächst darum, wie nachhaltig Kapitalanlagen für Sie persönlich sind.

Der zweite Aspekt ist, für welchen Zweck, bzw. auf welche Art und mit welcher Zielsetzung Sie Ihr Anlagekapital investieren oder wem Sie es zur Verfügung stellen.
Vorausgesetzt Ihre persönlichen Grundbedürfnisse lassen sich mit einem Produkt erfüllen, das auch Einfluss nimmt auf ökologische Aspekte zum Schutz unserer Umwelt, unter sozialen Gesichtspunkten dazu beiträgt die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft und Gemeinschaft zu erhalten und zusätzlich ethischen Werten zum Wohl der Allgemeinheit folgt, umso besser!
Der Anspruch dieser Rubrik ist mit entsprechenden Beiträgen Finanzwissen im Bereich nachhaltiger Kapitalanlagen zu vermitteln, eine Transparenz zu einzelnen Produktkategorien zu schaffen und für Finanzprodukte bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen auch konkrete Empfehlungen auszusprechen.

Der Natur-Aktienindex „nx-25“ des Öko-Invest-Verlags hat zwischen Mai 2003 und Juli 2017 um rund 510 Prozent zugelegt. Das sind gut 430 Prozentpunkte mehr als der Vergleichsindex MSCI World.
Berücksichtigt man die Entwicklung des Vorgängerindexes („NAX“) seit dem Start (mit 20 Aktien) am 1.4.1997 mit, so ergibt sich sogar ein Anstieg von über 1.100% in den letzten gut 20 Jahren im Bereich der nachhaltigen Investments.
Damit liegt der Natur-Aktienindex nx-25 im gleichen Zeitraum über 950 Prozentpunkte  vor dem konventionellen Benchmark-Index MSCI World (+142%).
(Quelle: www.oeko-invest.net)

Somit ist das bei Anlegern oft vorzufindende Vorurteil, dass „grüne“ Investments die Anforderungen einer adäquaten Finanzrendite gar nicht oder nur unzureichend erfüllen, deutlich widerlegt!
Mehr Beweis für die Renditestärke und Überlegenheit nachhaltiger Investitionen gegenüber konventionellen Anlageformen gibt es wohl nicht. Vor allem wenn man die Zusatzeffekte für die Umwelt und den Nutzen für die soziale Gemeinschaft mitberücksichtigt!

 

Das Nachhaltigskeitsspektrum bei Aktien

Ein aktueller Beitrag in der Börse-Online stellte dieser Tage die 10 nachhaltigsten Aktien der Welt vor. Ein guter Grund für uns -speziell bei Aktien- den Nachhaltigkeitsgedanken zu hinterfragen und einen Beweis für deren Sinnhaftigkeit zu erbringen. Gleichzeitig...

Geld- oder Sachwerte? Wie teile ich richtig auf?

Die Verteilung des vorhandenen Vermögens ist seit jeher Gegenstand unzähliger Publikationen, Forschungen und Theorien. Egal ob Sie sich dabei auf das komplexe, mathematische Modell von Markowitz, oder auf die Einbeziehung von menschlichen Verhaltensweisen (Behavioral...

Nachhaltige Rohstoffe einfach, sicher und richtig investieren – Rohstoffe die besondere Herausforderung

Rohstoffe befinden sind in einem „Bullenmarkt“, aber ohne Risiko keine Chance. Ganz allgemein betrachtet sind Rohstoffe Hilfsmittel, die der Mensch zum Wirtschaften braucht. Der Markt der Commodities, wie man im Englischen auch sagt, ist extrem vielschichtig. Neben...

Investieren Sie mit Sinn und Verstand – Fallbeispiel Nr.: 2

Die aktuelle Beispielrechnung für einen Kapitalanleger   Kalkulation für einen Kapitalanleger mit einem  Eigenkapitalanteil von 100 %: Bei der Suche nach rentablen Sachwertanlagen kommt ein Anleger nicht an einem Solardirektinvestment vorbei. Mit der gleichen...

Der PROJECT Metropolen 20 (Einmalanlage)

 Ausgesuchte Wohnimmobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien  Hohe Stabilität durch Eigenkapitalstrategie und Streuung in mindestens zehn verschiedene Objekte  Eigener erfahrener Asset Manager mit...

Edelmetalle Gold, Silber und Co.

„Nach Golde drängt, am Golde hängt doch Alles“. Ach wir Armen. Mit diesem Zitat aus J. W. v. Goethes „Faust“ lassen sich die Entwicklungen bei den Edelmetallen Gold u. Silber trefflich ableiten und beschreiben. Wusste Goethe damals schon mehr? Mit Sicherheit, bezogen...

Wasserfonds das Gold des 21 Jahrhundert

Wasser - das kostbare Nass! "Wasser ist zum Waschen da - und zum Zähne putzen kann man es benutzen!" Auf diese Weisheit wird das Wasser in einem Lied sehr oberflächlich und humoristisch reduziert. Wasser ist aber viel mehr! Es ist der Ursprung unseres Lebens – und vor...

6,25 % Öko-Zinsen: Nachhaltig investieren für eine energiegeladene Zukunft

Sie möchten Ihr Geld sinnvoll anlegen und gleichzeitig die Zukunft unseres Planeten unterstützen? Öko-Zinsen bieten die perfekte Gelegenheit dafür. Diese innovative Form der Geldanlage ermöglicht es Ihnen, in Projekte zu investieren, die nicht nur finanzielle Rendite...

ETC´s einfach und sicher in nachhaltige Rohstoffe investieren

Sind ETC´S (Exchange Traded Commodities) die besseren Rohstoffinvestments? Wir vertreten die Meinung, dass Rohstoffe in jedes diversifizierte Portfolio gehören. Diese Aussage wird Ihnen sicher auch jeder Experte bestätigen. Bei der Frage, was könnte denn das beste...